Oliver Tiedchen

Director Inspection

Nach seiner Ausbildung zum Maschinenschlosser begann Oliver Tiedchen seine Seekarriere als technischer Offiziersanwärter bei der Hamburg Süd. Sein anschließendes Studium an der Technischen Universität Hamburg und der Fachhochschule Berliner Tor schloss er als Diplom-Ingenieur für Kompressoren und Verbrennungskraftmaschinen ab. Auf zwei Jahre Tätigkeit als Serviceingenieur in Südostasien für einen großen deutschen Motorenhersteller folgten ab 1999 Positionen im technischen Management mehrerer namhafter deutscher Reedereien, wobei Oliver Tiedchen alle Positionen – vom Inspektor bis zum Technical Manager für eine Flotte aus 32 Container- und Bulkschiffen – durchlief. Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren u. a. die Betreuung von Schiffen und deren Indienststellung. Seit September 2015 ist Oliver Tiedchen bei der Nordic Hamburg Shipmanagement als Direktor der Inspektion verantwortlich für den Technischen Betrieb, den Einkauf, alle nautischen Belange sowie die Einhaltung / Überwachung und Umsetzung der Qualitätsstandards.

Jacobus Varossieau

Senior Operations & Insurance Manager

Nach seinem Abschluss an der Seefahrtsschule in Vlissingen, Niederlande, zum nautischen Offizier mit Schwerpunkt Navigation ist Jacobus Varossieau neun Jahre lang auf unterschiedlichen Schiffen -primär auf Tankern - zur See gefahren. Im Jahr 1999 begann er seine Karriere an Land bei Jo Tankers. Es folgten mehrere Stationen bei namhaften Reedereien, wie z.B. Bernhard Schulte Shipmanagement und E. R. Schiffahrt. Im Februar 2012 übernahm er die Leitung der Operationsabteilung bei Nordic Hamburg Shipmanagement.